BrauchBAR: Mission Alt-Handy-Sammelaktion

In deutschen Schubladen liegen viele ausgediente Althandys mit wertvollen Rohstoffen, geschätzt 2,4 Tonnen Gold (Europa).

Wir sammeln die Handys für Missio. Die gesammelten Handys werden in Europa aufbereitet und nicht recycelbare Stoffe werden fachgerecht entsorgt und können somit nicht mehr die Umwelt belasten.

Ein Teil des Erlöses geht an Hilfsprojekte im Kongo. Hier leiden Familien seit zwei Jahrzehnten unter einem bewaffneten Konflikt um Rohstoffe. Dieser Krieg hat auch etwas mit uns in Deutschland zu tun. Denn in vielen unserer technischen Geräte wie zum Beispiel Handys stecken Coltan, Gold und andere Rohstoffe, die häufig aus der DR Kongo stammen.

Sie sehen – Ihre Handyspende wirkt gleich mehrfach.

Weitere Infos finden Sie unter: https://www.missio.com/angebote/mitmachen/missio-handy-spendenaktion/

Ladekabel/-geräte und Akkus können gerne mit abgegeben werden. Damit unterstützen Sie die Wiederverwertung noch nutzbarer Handys. Akkus können einfach im Handy belassen werden. Sollten sie einzeln abgegeben werden, bitte die Pole mit Klebestreifen abkleben, um Kurzschlüsse mit Hitzeentwicklung zu vermeiden.

Die Aktion geht bis zum 31.7.2020

Die Sammelstellen sind:

Eisen-Sauer, Schillerstr. 42, Mo-Fr 8:30 -12:30 Uhr und 14-18 Uhr, Samstags 8:30-12:30

Edora-Gewürzshop, Industriestr. 4,  Mo-Fr 8-12 und 14-18 Uhr, Samstags 9-13 Uhr